Feierlichkeiten und Umzüge

Vorheriges Poster Nächstes Poster Bitte Rollbalken zum senkrechten und ggf. waagerechten Verschieben benutzen!
Click on German texts to get English explanations!

Vorheriges Poster Nächstes Poster Bitte Rollbalken zum waagerechten und senkrechten Verschieben benutzen!

Startseite mit Navigationsrahmen (unten)  Zurück

Feierlichkeiten und Umzüge

Schon seit über einem Jahrhundert, seit 1901, bündelte man die Aktivitäten verschiedener Vereine zu Gunsten eines gemeinsamen Volksfestes zu Pfingsten, auch heute ein "Muss" für alle Albersdorfer. Unentbehrlich dazu war und ist der am Spieß geröstete Ochse (rechts, heute kein Ochse mehr).

Zu Gunsten der "Kriegshilfe" gab es während des Ersten Weltkrieges eine Serie humoristischer Aufführungen

Gruppenbild mit den feiernden Mitgliedern einer Schornsteinfeger-Innung (hinter der Apotheke)

In einem feierlichen Umzug ging es zum Kaiserberg. "Wir sind auf dem Wege zum Walde, wo das Fest abgehalten wird" (unten, an der "Börse", 1919).

Museums-Startseite mit Navigationsrahmen (unten)  Aöza  Zurück © Volker Arnold, zuletzt geändert am: