back - previous plate - next plate - next topic - overview - short explanation in English

Kirche, Rathaus, Post und Bahn:
Bauten für die Öffentlichkeit (3)

 
•Das Pastorat und Diakonat am Markt (oben, 1860er Jahre), ein schlichtes Doppelhaus aus dem Jahre 1739 von J. G. Schott, besteht noch heute. Daneben das alte Wohnhaus von Dr. Postel.
•Das "Alte Rathaus" (unten) war im 17./18. Jahrhundert Gästehaus für die gottorfischen Fürsten und diente vor seinem Abbruch 1960 vorübergehend als Rathaus und Standesamt.

Sie können mit der Maus in den Fotos nach Bereichen suchen, wo sich der Mauszeiger in eine Hand verwandelt (+). Durch Anklicken dieser Bereiche kommen Sie zu Detailvergrößerungen.
Eine Patenschaft für diese Ausstellungstafel kann noch erworben werden.

Zurück . Vorherige Tafel . Nächste Tafel . Nächstes Thema . Übersicht


•The pastor's office and the deacon's office at the market (above, 1860's), a simple doublehouse from 1739, does still exist.
•The „Old Town Hall” (below) was in the 17th/18th century residence for the princes of Gottorf and served before its demolishing in 1960 temporary as town hall and registry office.

© Volker Arnold, zuletzt geändert am: