back - previous plate - next plate /a topic - overview - short explanation in English

Fuhrwerk, Bahn, Automobil:
Verkehr und Transport (5)

 
 •Schon vor 1910 hatten sich einige wohlhabende Heider die neumodischen Benzinkutschen zugelegt, so die Familien Köster und Danker (links oben), deren erste Gefährte hier im Grünen Weg zu sehen sind. Frau Köster (links am Steuer) soll als erste Frau Schleswig-Holsteins den Führerschein besessen haben!
•Um 1930 wurde diese schicke Limousine hochglanzgewienert in der Österweide zur Schau gestellt (links unten). Hinten die "Tiefe Anlage" mit dem Doppelgiebelgebäude der Reichsbank (2001 noch Museum).
•Otto Lucht ist hier 1902 mit seinem ersten Auto bei der Schanze, damals ein beliebtes Ausflugslokal, angelangt (rechts oben). Das erste Auto in Heide überhaupt hatte sich der Arzt Dr. Lammers zugelegt.
•Ein Linienbus (rechts unten) in einem Hinterhof des Landweges, dessen breiter Teil zwischen Bahnschranken und Friedrichstraße an seiner Nordseite als Busbahnhof diente ("Gummibahnhof").

Sie können mit der Maus in den Fotos nach Bereichen suchen, wo sich der Mauszeiger in eine Hand verwandelt (+). Durch Anklicken dieser Bereiche kommen Sie zu Detailvergrößerungen.
Eine Patenschaft für diese Ausstellungstafel kann noch erworben werden.

Zurück . Vorherige Tafel . Nächste Tafel / nächstes Thema . Übersicht


•Even before 1910 some prosperous citizens of Heide got themselves a trendy jalopy (left side above). It is said that Mrs. Köster (left car, at the wheel) was the first woman in Schleswig-Holstein with a driving licence!
•Around 1930 this stylish sedan was exhibited in the „Österweide” (left side below).
•On this photo (1902), Otto Lucht arrived with his car at a popular catering for day-trippers (right side above).
•A regular bus (right side below).

© Volker Arnold, zuletzt geändert am: