back - previous plate - next plate - next topic - overview - short explanation in English

Ladentheke und Schaufenster (7)

 
 •Der Drogist Heinrich Kruse hatte vor 1900 sein erstes Ladengeschäft in der Mitte der Markt-Westseite Nr. 50 im gleichen Haus wie der Fotograf Jensen (oben, 1890er Jahre, 2001 Wüstenrot).
•Die Familie des Korbmachers Burmähl vor ihrem Geschäft zu Osten am Markt (unten, 1920er Jahre, 2001 Eckhaus zur Bahnhofstraße). Links kann man in Auslage und Geschäft der "Heider Lebensmittel-Halle" von Frau Pieper hineinschauen. Alles hat dort seine Ordnung; von jedem Regal hängen akkurate Deckchen im Zipfel herunter.

Sie können mit der Maus in den Fotos nach Bereichen suchen, wo sich der Mauszeiger in eine Hand verwandelt (+). Durch Anklicken dieser Bereiche kommen Sie zu Detailvergrößerungen.
Eine Patenschaft von L & B Mode, Mode ab Größe 44, Markt 2 in Heide förderte diesen Druck.

Zurück . Vorherige Tafel . Nächste Tafel . Nächstes Thema . Übersicht


•The chemist Heinrich Kruse had before 1900 his first store at the western side of the market No. 50, in the same house as the photographer Jensen (above, 1890's).
•The family of the basket-maker Burmähl in front of their store in the east of the market square (below, 1920's). On the left side, one can see the window display of the „Heider Lebensmittel-Halle” (food hall of Heide, below). Everything is neat and tidy here: the corners of the tablecloth are hanging meticulously from the shelves.

© Volker Arnold, zuletzt geändert am: