Die "Tiefe Anlage" geht auf eine Sandgrube zurück und wurde beim Bau des Omnibusbahnhofes und der Landeszentralbank ab 1963 zugeschüttet. Sie war im Winter als Rodelplatz begehrt - das Foto entstand allerdings erst Anfang der 1950er Jahre.

Zurück zur Ausstellungstafel / back . Übersicht


© Volker Arnold, zuletzt geändert am: