Damenkränzchen in einer der Villen in der Klaus-Groth-Straße (um 1910/15). Man zeigt, dass man sich mit Literatur und Handarbeit beschäftigt.

Zurück zur Ausstellungstafel / back . Übersicht


© Volker Arnold, zuletzt geändert am: