Vorheriges Poster Nächstes Poster Bitte Rollbalken zum senkrechten Verschieben benutzen! Posterübersicht

Demnächst: Einige der kleinen Bilder können durch Anklicken vergrößert dargestellt werden!
360°-Rundumpanorama mit Waldbach

 

...ein Schatz des Riesewohldes: Quellen und mäandrierende Waldbäche
Im Riesewohld gibt es viele Sickerquellen. Nur zwei fließen ganzjährig, der Rest versiegt in fast jedem Sommer. Auf einer der Quellen hat sich ein Quellsumpf gebildet, der seit 5000 Jahren kontinuierlich hochwächst. In anderen Quellen kommen mit ockerfarbenen Eisenbakterien durchsetzte Sinterschichten zur Ablagerung. Wo Quellen in Wirtschaftsland außerhalb des Waldes liegen, drohen auf lange Sicht Gefahren für die Wasserqualität durch Schadstoffeintrag.
Die heutigen Waldbäche folgen den in der letzten Eiszeit angelegten Erosionstälern. Sie entwässern zum großen Teil über die Miele zur Nordsee, zum kleinen Teil über die Gieselau ursprünglich in die Eider. Die Bachschleifen haben sich über die Jahrhunderte ständig verlagert. Nach Waldauflichtungen führte vermehrter Abfluss zu Eintiefungen.

Mit Bingelkraut umwachsene Sickerquelle
Zwei unweit entfernte, ständig Wasser führende Quellen, schon in der Urgeschichte aufgesucht
Durch Einschneiden in die eiszeitliche Gletschermoräne sind hier besonders viele für die Tierwelt wichtige Steine freigelegt worden.
Bei winterlicher Schneeschmelze sind die vielen Mäander (Schlingen) dieses Baches von oben gut erkennbar.
Im Sommer sind Bäche eher Pfützenreihen
Im Sommer ausgetrocknetes Bachbett
Dreimal die gleichen Bachschleifen: im Vorfrühling, im Winter und – fast trocken – im Frühsommer
Nach starken Güssen ist ein Sturzbach entstanden.
Besonders stark eingetieftes Bachtal
Für dieses Stereo-Bild ist die Rotgrünbrille aufzusetzen, ggf. über die getragene Brille!
Rinnsal mit Herbstblättern

Vorheriges Poster Nächstes Poster schlecht lesbare Texte bitte anklicken!

Museums-Startseite mit Navigationsrahmen (unten)  Aöza  Zurück © Volker Arnold, zuletzt geändert am: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...