Dithmarschen auf Touren

KS17: Klevweg Buchholz-Kuden (4 km)

Route (STUB-R-X32R) in Form einer 8 am Klev, in Seitentälern und durch Feldmark auf ganz überwiegend unbefestigten Wegen. 
STUB-R: Start unten am Klev an der westlichen Straße von Buchholz nach Buchholzermoor.
STUBG2: Hier beginnt rechts ein nicht asphaltierter, sonniger und geschützter Weg durchgängig am Klev entlang.
EEMTF2: Links große Eiche mit Bank. Hier soll in Notzeiten zwischeneiszeitlicher Torf abgebaut worden sein. Abkürzungsmöglichkeit rechts zu X30R.
X25R: Wir nehmen einen Seitenweg, der uns allmählich auf die Hochfläche (und Kudener Feldmark) hinaufführt.
X27L: Eingewachsener Pfad nach links, dort Bank.
X28: Wir wählen den Pfad, der längs eines Walles geradeaus den Klev hinunterführt (ggf. rutschig!).
X29L: Weg am Klev zurück bis EEMTF2, dort links.
X30R: Weg durch ein Seitental, der allmählich auf die Hochfläche bei Stubbenberg führt. Rechts, tiefer und nun zum Teil verschüttet, der alte, stärker eingetiefte Sommerweg.
X31R: Kurzer, ggf. rutschiger Pfad die Straßenböschung hinunter bis:
X32R: Ende der Route 420 m vor dem Startpunkt STUB-R. Rückweg auf wenig befahrener Straße.  
Zurück

Zurück  © Volker Arnold, zuletzt geändert am: