Dithmarschen auf Touren

GO 1-7 (Archäologischer Wanderweg Albersdorf), zusätzliche GPS-Wegpunkte Zurück

ABFALB Autobahnabfahrt Albersdorf
ALTMUL Ort der ehemaligen Wassermühle Ohlmöhlen
AOEHUG Grabhügel auf AÖZA-Gelände
BANHOF Bahnhof Albersdorf
BORNSB Bornsbekquelle
BRALLE Lindenalle Brahmkamp
BRDENK Brückendenkmal Grünental
BUERGH Bürgerhaus Albersdorf
DEPGRD Erosionstal Depengrund
FUEFIN Fünffingerlinde
HOHE79 Höhe 79 bei Schrum
HOLLBN Fischzucht und alte Kastanienbaeume Hollenborn
HOTEL1 Hotel Ramundt Albersdorf
HOTEL2 Kurhotel Ohlen Albersdorf
JUGHER Jugendherberge Albersdorf
KIBMOR Kiebitzmoor bei Tensbüttel
KIRCH1 Kirche Albersdorf
KONGRB Schanzenrest Königsgraben
KRATR1 Abgetragener Großgrabhügel nahe Aussichtstum

KURKLO Oeffentliche Toilette bei Kurpark
LHOMOR Landschaftliches Hochmoor im Krumstedter Vierth
LINPAL Steingrab Linden-Pahlkrug
MARIBG Marienburg bei Tensbüttel
MELDOM Meldorfer Dom
MULDAM Damm einer ehemaligen Wassermühle bei Dellbrück
MUSEUM Museum für Dithmarscher Vorgeschichte Heide
STENGR Zerstörtes Steingrab in ?Langbettrest bei Tensbüttel
TANZPL 'Tanzplatz' innerhalb Grabhügelgruppe bei Arkebek
TOUR-I Touristinfo in Amtsverwaltung Albersdorf
W-SHUR Windgeschorene Hainbuche bei Arkebek
WASMUL Wassermühle Albersdorf mit Mühlenteich
WIRTSH Wirtshaus Grünental
ZOB-AL Zentraler Omnibusbahnhof Albersdorf mit oeffentlicher Toilette

Zurück  © Volker Arnold, zuletzt geändert am: