Dithmarschen auf Touren

KM10: Im Kreisforst Krumstedt um das 'Landschaftliche Hochmoor' (2.5 km)

Route (LTPARK-S79HL) durch Wald und Moorland auf weitgehend unbefestigten, teilweise vergrasten Wegen. 
LTPARK: Start an einem Parkstreifen am Wald an der Straße Neuhof-Schafstedt. Soweit Wald, führt unser Weg weitgehend durch Nadelgehölz. Bei günstigem Herbstwetter lohnende Pilzbestände.
LTBNK1: Bank mit Picknickmöglichkeit. – Auf dem weiteren Weg rechts Ausblicke in das zu umrundende Landschaftliche Hochmoor, so genannt, weil es der Landschaft Süderdithmarschen gehörte, dem Vorgänger des späteren Landkreises. Trotz früherer tiefgreifender Entwässerung Moorreste und verlandende Torfstiche mit Massenvorkommen des Weißen Schnabelrieds.
S84: Hier beginnen vergraste Wege und Pfade, die bei Nässe problematisch sein können.
LTBNK2: Bank mit Picknickmöglichkeit. In der Nähe Freifläche mit Heide, die erfolgreich durch Abplaggen regeneriert wurde.
S85R: Unscheinbarer Pfad nach rechts.
LTBNK3: Bank mit Picknickmöglichkeit. In der Nähe Graben, der das Moor drainieren sollte.
S89: Der Pfad läuft durch einen schmalen Riegel zwischen Moor und Ackerland.
S81L: Wir haben das Moor umrundet und bewegen uns auf dem ersten Teil unseres Weges zurück.
S79HL: Ende der Route 160 m vor dem Startpunkt LTPARK.
Zurück

Zurück  © Volker Arnold, zuletzt geändert am: