Dithmarschen auf Touren

KH13: Rüsdorfer Moor südlich der Bahn (2.1 km)

Route (ANBAN2-M13R) durch Grünland und Moorkuhlen je zur Hälfte auf befestigten und unbefestigten Wegen. Bei Südwind Geräusche von der Autobahn.
ANBAN2: Start hinter dem unbeschrankten Bahnübergang in Verlängerung der Dorfstraße von Heide-Rüsdorf. Links Teiche im Grünland als Reste früherer Backtorfgewinnung.
M8L: Wir umrunden die größte zusammenhängende Backtorfkuhle südlich von Heide bis M12. Heute privates Angelgewässer, umgeben von Bäumen und Gebüsch. Mittlerer Nährstoffgehalt, dadurch eher Pflanzen des Niedermoorbereiches, obwohl das Nährstoffangebot nicht für einen ausgedehnten Schilfgürtel ausreicht.
M12: Abkürzungsmöglichkeit auf unbefestigtem Weg über M8L zurück.
M13R: Ende der Route 740 m vom Startpunkt ANBAN2 entfernt.
Zurück

Zurück  © Volker Arnold, zuletzt geändert am: